Herzlich Willkommen im Erbach-Schönberger-Hof

 

 

Das Hygienekonzept des Erbach-Schönberger-Hof zur Wiedereröffnung des Außenbereiches und des Innenbereichs der Gaststätte.

 

1.) Allgemein

Mit viel Sorgfalt ist dieses Konzept für unser Haus mit den einzelnen Bereichen erstellt worden.

Um die strengen Hygienemaßnahmen und unsere Mitverantwortung für die Eindämmung des Coronavirus gerecht zu werden.

Wir bitten Sie als Gast sich dieses Konzept zu Herzen zunehmen und diese Maßnahmen und Regeln zu beachten.

Mit dieser Umsicht schützen wir alle uns gegenseitig.

 

Wir weisen auf die zuerst Allgemeinen Regeln zum Besuch in unserem Haus hin.

Ø Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m ein!

Ø Kontaktbeschränkungen beachten

Ø Auf Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen
ist zu achten.

Ø Auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten

Ø Bei Kontakt zu Erkrankten oder Krankheitsanzeichen auf Besuch verzichten

Ø Registrierungspflicht beachten

Ø Nies- und Hustenetikette wahren

Ø Abstand auch auf den Wegen und im Toilettenbereich achten und einhalten

Ø Maske Tragen, außer am Tisch

 

2.)

Bei einer Inzidenz über 100 muss die Gaststätte und der Außenbereich geschlossen bleiben und wir können Ihnen nur Gerichte zum Abholen „to go“ anbieten.

 

Bei einer Inzidenz zwischen 50 und 100, öffnen wir den Außenbereich.

Dieser Bereich öffnet nur für Personen die einen nicht älteren Test als 24 Stunden mit negativem Ergebnis vorzeigen können! Sowie Kinder bis zum 6. Geburtstag, Geimpfte und Genesene.

 

Dennoch sind folgende Maßnahmen zu beachten

Ø Mindestabstand von 1,5 m einhalten!

Ø Vorab telefonische Reservierung  

Ø Wenn keine telefonische Reservierung erfolgt ist, bitte am Eingang auf einen Mitarbeiter warten. Wir bringen Sie zum Platz.

Ø Am Eingang bis zum einnehmen des Sitzplatzes muss der Mund- Nasenschutz getragen werden

Nach dem Eingang muss sich verpflichtend in der LUCA App per QR-Code registriert werden, oder das Formular zur Gäste Registrierung ausgefüllt werden

Ø Bei jedem Gang vom Sitzplatz entfernt, muss der Mund- Nasenschutz getragen werden.

 

3.)

Singt die Inzidenz unter 50 wird der Innenbereich der Gaststätte geöffnet.

Dieser Bereich öffnet nur für Personen die einen nicht älteren Test als 24 Stunden mit negativem Ergebnis vorzeigen können, sowie Kinder bis zum 6. Geburtstag, Geimpfte und Genesene.

 

Dennoch sind folgende Maßnahmen zu beachten

Ø Mindestabstand von 1,5 m einhalten!

Ø Vorab telefonische Reservierung  

Ø Wenn keine telefonische Reservierung erfolgt ist, bitte am Eingang auf einen Mitarbeiter warten. Wir bringen Sie zum Platz.

Ø Am Eingang bis zum Einnehmen des Sitzplatzes muss der Mund- Nasenschutz getragen werden

Ø Nach dem Eingang muss sich verpflichtend in der LUCA App per QR-Code registriert werden, oder das Formular zur Gäste Registrierung ausgefüllt werden

Ø Bei jedem Gang vom Sitzplatz, muss der Mund- Nasenschutz getragen werden.

 

Eine Bewirtung (Besuch in unserem Hause) kann nur an dem zugewiesenen Tisch bzw. Sitzplatz erfolgen!!!

 

Dieses Hygienekonzept wurde auf Grundlage der Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie (Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung) erstellt.

Stand Mai 2021

 

 

 

 

Kirchturm zu Wersau